home  mail  links  impressum
Pass und Identitätskarte
 
Der neue Schweizer Pass ab 1. März 2010

Am 1. März 2010 ist der neue Schweizer Pass mit elektronisch gespeicherten Daten, der sogenannte E-Pass 10 schweizweit eingeführt worden. Der E-Pass 10 ist mit einem Chip versehen, auf dem die Fingerabdrücke und ein Gesichtsbild gespeichert sind. Damit können Missbräuche besser verhindert und die Identität schneller und zweifelsfrei überprüft werden.

Mit der Einführung des neuen Schweizerpasses hat sich auch das Antragsverfahren für Pass und Identitätskarte geändert. Ihren Ausweis beantragen Sie nicht mehr wie bisher auf Ihrer Gemeinde sondern in einem der sieben Ausweiszentren im Kanton Bern.

 
Weitere Informationen:
Flyer der neue Schweizer Pass
www.schweizerpass.ch
www.pom.be.ch/site/mip

Pass- und Identitätskartendienst des Kantons Bern
Tel.: 031 635 40 00

 Datenspiegel
 Verwaltung
 Service Publique
   News
   Gemeindeversammlung
   Abstimmungsdaten
   Passbestellung
   Baugesuch
   Reglemente
 Gemeinderat
 Schule
 Aare
 Löwen
 Kiesgrube
 Landwirtschaft
 Vereine